Portrait meiner Arbeit in der Sendung "Zwischen Spessart und Karwendel", Bayerischer Rundfunk, 09. Mai 2020.

Herstellung des Schmucks

Um eine Glasperle herzustellen, wird Glas geschmolzen und um einen beschichteten Metallstab gezogen. Anhand traditioneller und neuentwickelter Techniken lassen sich daraufhin unterschiedlichste Muster und Strukturen gestalten. Jede Glasperle, jeder Anhänger wird von mir per Hand gefertigt und ist damit einzigartig.

Der Qualität entsprechend werden die Glasteile nur mit hochwertigsten Materialien (925er Silber, Edelstahl) zu Schmuck zusammengefügt, der Schmuck ist also nickelfrei und rostet nicht. 

Philosophie

Die Arbeit mit Glas und vor allem das Glasperlenziehen ist meine große Leidenschaft. In jedes einzelnen Exemplar stecke ich eine extra große Portion Liebe. Mein Ziel ist es, dem Glas gewissermaßen eine eigene Seele einzuhauchen und einen Ausdruck für Lebensfreude zu finden.

Ich bin überzeugt davon, dass die Einzigartigkeit jedes Menschen es verdient mit dem Tragen besonderer Schmuckstücke zelebriert zu werden.

Außerdem nehme ich gerne die Herausforderung an, mir immer wieder etwas Neues einfallen zu lassen. Die Inspiration für die Kollektionen kommt dabei meistens aus unserer Lebenswelt: Was beschäftigt uns gerade? Welche Jahreszeit prägt gerade unser Lebensgefühl? Und weil mir die Individualität so wichtig ist, produziere ich die Serien nur in Kleinauflagen.

 

Handgefertigt - Einzigartig

Mit Herz und Seele 

Portrait meiner Arbeit in der Sendung "Zwischen Spessart und Karwendel", Bayerischer Rundfunk, 09. Mai 2020.

Herstellung des Schmucks

Um eine Glasperle herzustellen, wird Glas geschmolzen und um einen beschichteten Metallstab gezogen. Anhand traditioneller und neuentwickelter Techniken lassen sich daraufhin unterschiedlichste Muster und Strukturen gestalten. Jede Glasperle, jeder Anhänger wird von mir per Hand gefertigt und ist damit einzigartig.

Der Qualität entsprechend werden die Glasteile nur mit hochwertigsten Materialien (925er Silber, Edelstahl) zu Schmuck zusammengefügt, der Schmuck ist also nickelfrei und rostet nicht. 

Philosophie

Die Arbeit mit Glas und vor allem das Glasperlenziehen ist meine große Leidenschaft. In jedes einzelnen Exemplar stecke ich eine extra große Portion Liebe. Mein Ziel ist es, dem Glas gewissermaßen eine eigene Seele einzuhauchen und einen Ausdruck für Lebensfreude zu finden.

Ich bin überzeugt davon, dass die Einzigartigkeit jedes Menschen es verdient mit dem Tragen besonderer Schmuckstücke zelebriert zu werden.

Außerdem nehme ich gerne die Herausforderung an, mir immer wieder etwas Neues einfallen zu lassen. Die Inspiration für die Kollektionen kommt dabei meistens aus unserer Lebenswelt: Was beschäftigt uns gerade? Welche Jahreszeit prägt gerade unser Lebensgefühl? Und weil mir die Individualität so wichtig ist, produziere ich die Serien nur in Kleinauflagen.

 

Handgefertigt - Einzigartig

Mit Herz und Seele 

 

Kontakt 

AGB´s und Impressum

Patrizia Mund und Heart Bead

© 2020 by Heart Bead Patrizia Mund

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon